Vorschalten statt Nachzahlen

Eneriespektrum  1 - 2.2007 / Spezial / Energiemarkt Ost FERNWÄRME  Mit Vorschaltanlagen vor konventionellen Heizwerken können die Kosten der Wärmeerzeugung um bis zu 15% gesenkt werden. Der Einsatz von Biomasse oder auch Ersatzbrennstoffen macht zudem unabhängig vom Preisanstieg fossiler Brennstoffe. In...

weiterlesen...


Biogaspark für Strom und Wärme

Regionale Fachzeitschrift BAUEN WOHNEN FREIZEIT in Sachsen-Anhalt / Ausgabe 01 – 03/2007 In Bitterfeld entsteht im Mühlenweg ein Biogaspark aus drei identisch aufgebauten Biogasanlagen. Investor und Betreiber ist die BGA Biogas Energy GmbH, Potsdam. Hier wird künftig Biomasse kontrolliert biologisch vergärt und das...

weiterlesen...


Holzheizwerk schont die Umwelt

Märkische Allgemeine.de / 13.11.2007 / ekö  / Betreiber: Gesundheit nicht gefährdet Durch die Verbrennung der Biomasse Holz leistet Danpower sogar einen aktiven Beitrag, um die Umwelt zu schonen, sagt Geschäftsführer Mario Engler. So entstehe dabei im Vergleich zu den Gasanlagen – in denen die Fernwärme...

weiterlesen...


PD Energy baut Ersatzbrennstoff-Heizkraftwerk im Chemiepark Bitterfeld Wolfen

CHEMIE TECHNIK  - 07.12.2007 Im Beisein des Wirtschaftsministers des Landes Sachsen-Anhalt, Dr. Reiner Haseloff, wurde im Chemiepark Bitterfeld Wolfen der Grundstein für ein modernes Ersatzbrennstoff-Heizkraftwerk gelegt. Mit dem Projekt wollen der Chemieparkbetreiber P-D ChemiePark Bitterfeld...

weiterlesen...


Investition in Energiezukunft

Mitteldeutsche Zeitung, Bitterfeld-Wolfen / 12.12.2007, S. 7  / von Ute Hartling-Lieblang Grundsteinlegung für modernes Ersatzbrennstoff-Heizkraftwerk in Bitterfeld-Wolfen Bitterfeld-Wolfen/MZ „Was soll denn die Nachwelt von uns denken?“, kritisierte die Oberbürgermeisterin von Bitterfeld-Wolfen, Petra Wust, die...

weiterlesen...


Neues Kraftwerk / Wettbewerb wird entfacht

Mitteldeutsche Zeitung, Bitterfeld-Wolfen / 12.12.2007, S. 8  / von Ute Hartling-Lieblang Während auf der Klimakonferenz in Bali noch diskutiert wird, werde in Bitterfeld schon gehandelt, hieß es gestern bei der Grundsteinlegung für ein modernes Ersatzbrennstoff-Heizkraftwerk im ChemiePark Bitterfeld-Wolfen....

weiterlesen...


zurück